Willkommen bei uns in der Bärenhöhle!

Die Bärenhöhle gibt es seit 1995 Sie liegt in einem ruhigen Wohnviertel in Baldham (S-Bahn-Linien S4 / S6), in einem Einfamilienhaus mit großem Garten und altem Baumbestand, ganz in der Nähe des Waldes.

Hier werden Kinder von zwei Jahren bis zum Eintritt in die Grundschule in zwei altersgemischten Kleingruppen mit maximal 15 Kindern betreut:

Unser Ziel und unser Wunsch ist es, die Kinder unter Berücksichtigung ihrer individuellen Bedürfnisse auf ihrem Weg zur Selbstständigkeit und Persönlichkeitsentwicklung ein Stück zu begleiten. Dabei schaffen unsere Pädagog*innen eine Atmosphäre von gegenseitigem Respekt und Toleranz. Begünstigt wird dies durch eine kleine, altersgemischte Gruppe von 12-15 Kindern im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt. Unsere Einrichtung bietet zwei Integrationspätze an.

Wir sind eine Elterninitiative nach dem Förderprogramm "Ein Netz für Kinder" des Bayerischen Familienministeriums. Die Arbeit unserer Pädagog*innen wird durch die Eltern in unterschiedlichen Bereichen unterstützt. Dadurch wird unsere Gemeinschaft lebendig und bedürfnisorientiert. Herzstück der Mitarbeit ist das Kochen des täglichen Mittagessens. Beim Kauf unserer Lebensmittel und deren Zubereitung achten wir auf Frische, Saisonalität, Regionalität und Bioqualität. Die Waschbärengruppe verzichtet auf Fleisch und Fisch.